Termin2go Blog

Online Marketing Tipps für lokale Geschäfte und Neuigkeiten von Termin2go

 - 
Nach einer langen Sendepause melden wir uns heute mit einer neuen Funktionen zurück – dem neuen Terminbuchungs-Widget:
Terminbuchung Widget 2.0
  • Es können mehrere Dienstleistungen gebucht werden, auch wenn diese unterschiedlichen Mitarbeitern zugeordnet sind
  • Bessere Unterstützung von mobilen Geräten.
  • Kunden müssen Ihre Kontaktdaten nur einmal angeben. Für Folgebuchungen werden die Kontaktdaten zwischengespeichert.
  • Es können Auswahllisten und Radiobuttons als benutzerdefinierte Feld angelegt werden. Zusätzlich können einzelne Felder bei der Buchung ausgeblendet werden.
  • Gebuchte Termine blockieren die Zeit im Kalender, bis die Buchung angenommen oder abgelehnt wurde
  • Stornierte Termine werden direkt aus dem Kalender gelöscht. Im Kundenprofil werden sie jedoch weiterhin, mit einem Vermerk „storniert“, angezeigt. (auch mit den alten Widget möglich)
Das alte Widget bleibt weiterhin bestehen. Sollten Sie Fragen zur Integration in Ihre Webseite oder Facebook-Seite haben, melden Sie sich gerne per E-Mail oder Telefon bei uns.